• Koordinieren Sie die Aquisitionsaktivitäten Ihrer Partner und Mitarbeiter mittels Case Management. So bewahren Sie die Übersicht und gleichzeitig sind alle involvierten Personen über die aktuellen Geschehnisse laufend informiert. So können Sie frühzeitig Einfluss nehmen, auch in einem normalerweise sehr unstrukturiert ablaufenden Prozess. • Überwachen Sie Ihre Versprechungen und die Ihrer Partner und Mitarbeiter, um sicherzustellen, dass die unternehmerischen Zielsetzungen erreicht werden. Steigern Sie die Transparenz Ihres Aquisitionsprozesses mit all den involvierten Personen und optimieren Sie deren den Einsatz. • Teilen Sie Informationen im Team unmittelbar, indem jeder Beteiligte seinen Feedback jederzeit als Kommentar oder Instruktion für alle am Fall Arbeitenden sichtbar macht. So wird der Fall noch gezielter vorangetrieben, oder aber Fehlleistungen werden pro-aktive verhindert. • Integrieren Sie Ihre potenziellen Neukunden von Anfang an in Ihren Case Management Prozess, indem Sie ihnen eine neue und sicherere Art für die Zusammenarbeit aufzeigen und sie in Ihr BIMIXS Netzwerk einladen.